Citytourist Online Travel Rotating Header Image

Fensterkippsicherung gegen Einbrecher

Santorin-DorfFrische Luft ist gesund, macht gute Laune und weckt die Lebensgeister. In schlecht belüfteten Räumen dagegen können sich Schadstoffe, Staubpartikel und Krankheitserreger sammeln, bei zu wenig Sauerstoff sinkt die Konzentration und steigt die Müdigkeit. Es reicht aber nicht aus, einmal oder zweimal am Tag die Fenster aufzumachen. Experten raten dazu, alle zwei Stunden die komplette Raumluft auszutauschen. Wer seine Fenster oder Terrassentüren kippt, kann diesen Vorgang über einen Zeitraum von mehreren Stunden ausdehnen. Doch gekippte Fenster sorgen nicht nur dafür, dass frische Luft durch die Räume streichen kann, sondern locken auch ungebetene Gäste an.

Webtipp: Auf den SeitenBei der Vorsorgetrend.eu werden Sie über die wichtigsten Versicherungen beraten.

Lüften ohne Einbruchgefahr

Einbrecher sind darauf trainiert, die Schwachstellen eines Hauses im Handumdrehen zu erkennen und dort ihre Eindringversuche zu starten. Leisten Türen oder Fenster ihnen aber länger als fünf Minuten Widerstand, geben die Diebe meistens auf, zeigt eine gemeinsame Untersuchung von Polizei und Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK). Grund dafür ist wohl die Angst davor, auf frischer Tat ertappt zu werden. Langfingern keine Chance lässt beispielsweise die neue Fensterkippsicherung FKS 208, die in ihrer Funktion einzigartig auf dem Markt ist (mehr Informationen: www.rundum-sorglos-produkt.de). Bis zu vier Sicherungspunkte verriegeln auch das auf Kipp stehende Fenster oder die Tür und müssen nicht separat bedient werden. Sie fügen sich harmonisch in die Optik des Fensters oder der Tür ein, die weiterhin lediglich über den Griff genutzt werden.

Nachrüsten mit Sicherheitssiegel

Die moderne Kippsicherung lässt sich bei fast allen Fenstern, Terrassen- und Balkontüren mit Kippfunktion nachträglich einbauen, das modulare System eignet sich auch für ungewöhnliche Fensterformate. Diese Vorteile und die hohe Wirksamkeit überzeugten auch die Fachleute vom Prüfinstitut der deutschen Versicherungswirtschaft, der VdS Schadenverhütung GmbH: Sie verliehen der cleveren Sicherung ihr begehrtes Prüfsiegel. Es ist damit das erste Nachrüstprodukt überhaupt, das auch bei gekipptem Fenster dieses Siegel trägt. So müssen Sicherheit und ein gutes Raumklima, laut einer Umfrage der Apotheken Umschau das am weitesten verbreitete Mittel der Deutschen gegen Schlafprobleme, kein Widerspruch mehr sein.
Quelle vom Dienstleister djd

Leave a Reply